Garachico

Garachico

Garachico ist ein wunderschönes Dorf, das man bei einem Besuch auf Teneriffa unbedingt besuchen sollte. Aber vor allem ist es ein ganz besonderes Dorf wegen seiner Geschichte. Sie wurde 1496 von dem genuesischen Bankier Cristóbal de Ponte gegründet und erhielt 1916 von König Alfons XIII. den Titel Villa y Puerto. Im 16. und 17. Jahrhundert war sie auch der wichtigste Hafen Teneriffas.

Roter Berg

Roter Berg

Montaña Roja ist ein Vulkan in El Médano (Granadilla de Abona), dessen Bild von verschiedenen Punkten der Insel aus zu erkennen ist. Er ist 171 Meter hoch und liegt zwischen den Stränden Leocadio Machado und La Tejita, flankiert von einem kleineren Berg namens Bocinegro. Die Aussicht vom Gipfel ist spektakulär.